Finanzierung 2016 - 2018

In den Jahren 2016 und 2017 wurde RESET zu 80% durch die Vector Stiftung
unterstützt. Auch im Jahr 2018 bestiftete Vector das Projekt mit 57% weiter.
 
Hierfür bedanken wir uns sehr herzlich und sind froh in der Vergangheit einen solch
tollen Partner an der Seite gehabt zu haben.

Finanzierung 2015

Im Jahr 2015 finanzierte RESET sich über Spendengelder, Bußgelder und eigene Arbeitsaufgräge. An dieser Stelle ein großes Dankeschön für alle Spenden und Bußgelder, die bei uns eingegangen sind.

Finanzierung 2014

Das Projekt RESET war in den Projektverbund "LIWING - Leben In Würde: Integration Nachhaltig Gestalten" eingebettet, welcher im Rahmen des EU-Bundesprogramms XENOS "Integration und Vielfalt" durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, sowie den Europäischen Sozialfonds gefördert wurde.
Förderzeitraum: 01.01.2012 - 31.12.2014
Hier finden Sie nähere Informationen zu dem Projekt LIWING
XENOS verfolgt das Ziel, Diskriminierungen beim Zugang in Ausbildung und Arbeit abzubauen, sowie kulturelle Vielfalt in der Arbeitswelt zu stärken.

Hier finden Sie uns

RESET
Kirchheimer Str. 123
73760 Ostfildern

Kontakt

Lea Tavit

0157 - 79470690

0711-900 37 462

lea-tavit@kiju-ostfildern.de

 

Matthias Kälber

0157 - 79470690

0711-900 37 462

matthias-kaelber@kiju-ostfildern.de